NEUES UND AKTUELLES

15.08.2019 - Herbstprüfung

++ MELDEBEGINN++

Am 13.10.2019 findet unsere diesjährige Herbstprüfung statt!

Für mehr Informationen klickt bitte HIER .

23.07.2019 - Meldebeginn

++ Obedience Turnier++

Es ist wieder soweit!!! 😀 Dieses Jahr findet unser Obedienceturnier am 03.Oktober ’19 statt.

UPDATE 15.09.2019:

LEIDER MÜSSEN WIR DIESES JAHR UNSER TURNIER ABSAGEN – AUS MANGEL AN BETEILIGUNG.

Wir hoffen nächstes Jahr können wir wieder mit der gewohnten Anzahl an Teilnehmern starten 🙂

05.07.2019 - Begrüßung

++ Herzlich Willkommen++

Seit dem 01.07.2019 dürfen wir offiziell Axel mit seiner Rena bei uns im Verein Willkommen heißen. Er hat sich in dem halben Jahr Probezeit stets von seiner besten Seite gezeigt und tatkräftig mitgeholfen, wo er nur konnte ;-)))

17.06.2019 - Jubiläum

++ 20 JAHRE OG NEUENKRUGE++

Wie die Überschrift schon sagt: 20 Jahre Hundesport in der OG Neuenkruge!

Am 09.06.1999 wurde unsere Ortsgruppe von ein paar Hundesportbegeisterten Mitgliedern des Vereins für Deutsche Schäferhunde gegründet.
Eines dieser Gründungsmitglieder ist sogar immer noch Mitglied.

Aus diesem Grunde gibt es am kommenden Wochenende eine kleine Jubiläumsfeier. Wir freuen uns auf einen schönen Abend 🙂

02.06.2019 - Neue Fotos

++ Neue Team- und Standbilder++

Am Wochenende haben wir die Seite der Hunde aktualisiert!

Neue Fotos von dem immer schneller wachsenden Bisko und Bilder von einigen Neuzugängen 🙂

Außerdem haben wir – endlich – die Seite der Teams eröffnen können – nachdem wir uns Datenschutzrechtlich abgesichert haben 😉

27.04.0219 - Frühjahrsprüfung

++ Frühjahrsprüfung 2019 ++

Gestern fand unsere diesjährige Frühjahrsprüfung statt. Bei überraschend gutem Wetter sind sieben Teilnehmer – vier davon aus unserer Ortsgruppe – in den Abteilungen Begleithund, IBgH, IFH und IGP angetreten. Janine mit Drago und Bodo mit Ihlo haben erfolgreich ihre BH abgelegt. Peter mit Gonzo hat die IFH1 mit 87 Punkten bestanden und Angelika mit Nick hat in der IGP1 mit 91/75/90 = 257 Punkten (G) bestanden. Herzlichen Glückwunsch !!!

06./07.04.2019 - LG- FCI 2019

++ LG-FCI Holtum-Geest++

Am Wochenende haben Tanja und Holly in Holtum-Geest bei der LG-FCI teilgenommen.

92/80/82 also insgesamt 254 Punkte (G) ! Herzlichen Glückwunsch von uns allen!!

Frühjahrsprüfung

++ Frühjahrsprüfung OG Neuenkruge++

Am 27.04.2019 findet unsere diesjährige Frühjahrsprüfung statt!
Es kann sich in diesen Prüfungsstufen anmelden:
IGP 1,2,3  |  IFH 1,2  |  GPr 1,2,3  |  FPr 1,2,3  |  UPr 1,2,3  |  SPr 1,2,3  |  BH  |  BgH 1,2,3  |  Sachkunde
Leistungsrichter: Horst-Dieter Träger
Prüfungsleiterin: Tanja Pradel
Schutzdiensthelfer: Frank Waniek

05.01.2019 - JHV

++ Jahreshauptversammlung ++

Wir konnten stolz auf eine wirklich schöne aktive Turnierteilnahme bei diversen Ortsgruppen zurück blicken und auch ebenso auf die Teilnahme von Tanja auf der LGA Holtum/Geest mit ihrer Holly! Außerdem konnten wir unser neues Vordach vom Vereinsheim verwirklichen. Und unsere Melanie hat zum Jahresabschluss tierischen Nachwuchs bekommen. „Bisko von der Remus-Quelle“ ist bei ihr eingezogen.

In diesem Sinne wünschen wir euch ein weiteres erfolgreichen Jahr 2019!!

HUNDESPORT

Unsere SV Ortsgruppe in Neuenkruge ist ein selbständiger Bestandteil des Vereins für Deutsche Schäferhunde (SV) e.V., dem größten Rassezuchtverein der Welt. Als leidenschaftliche Hobbyhundeführer und Liebhaber der Rasse treffen wir uns,regelmäßig zum Training auf unserem Übungsplatz in Neuenkruge.
Die sportliche Aktivität mit dem Hund steht in unserem Verein im Vordergrund.
Es sind Fährten- und Schutzhundprüfungen bei uns möglich, sowie auch Obedience Training. Vor dem Einstieg in diese Ausbildung muss jeder Hund eine Begleithundprüfung ablegen, in der Grundgehorsam und Sozialverträglichkeit geprüft werden. Auf diese Prüfung bereiten wir vor.
Wer Interesse an der hundesportlichen Betätigung in unserem Verein hat, sollte sich an eines der Vorstandsmitglieder wenden oder während der Ausbildungszeit direkt zum Übungsplatz kommen. Gerne kann vorher Kontakt mit uns aufgenommen werden. [SV_Neuenkruge[at]GMX.de]

VEREIN FÜR DEUTSCHE SCHÄFERHUNDE E.V.

Sportlich aktive Hunde sind nicht nur körperlich robuster und gesünder als inaktive Hunde, sondern in der Regel in ihrem Wesen ausgeglichener und friedlicher. Auch der Gebrauchshundsport mit seinen drei Teildisziplinen Fährtenarbeit, Unterordnung und Schutzdienst schafft ein sportliches und gleichzeitig kontrolliertes „Ventil“ für den aktiven und energiegeladenen Schäferhund – denn es liegt in der Natur seiner Rasse, dass er gefordert und gefördert werden will. Dabei stellen weder die Ausbildung zum Gebrauchshund noch der Sport selbst eine Gefahr für andere dar.
Der SV ist Mitglied des Verbands für das Deutsche Hundewesen (VDH), der Fédération Cynologique Internationale (FCI) sowie der Weltunion der Vereine für Deutsche Schäferhunde (WUSV).

DIE AUSBILDUNG

DER BEGLEITHUND

Die Ausbildung zum Begleithund stellt die Grundlage für alle weiteren Hundesportarten dar. Ob IPO-Sport, Obedience oder Agility, alle setzten eine erfolgreich abgelegte Begleithundeprüfung (BH) voraus.

DER FÄHRTENHUND

Bei der Fährtenausbildung lernt der Hund eine durch den Menschen gelegte Trittspur mit tiefer Nase zu verfolgen und abgelegte Gegenstände anzuzeigen.

DER SCHUTZHUND

Die Schutzhund-Ausbildung ist heute überwiegend eine sportliche Angelegenheit mit dem Ziel, die Grundeigenschaften des Gebrauchshundes optimal zu fördern. Sie gliedert sich in drei Abteilungen auf.